KUNSTMUSEUM HASEMANN-LIEBICH | GUTACH SCHWARZWALD

Ausstellung der heutigen Gutacher Malerkolonie

"Ungeschminkt"

15. September – 27. Oktober 2019

 

Schon wieder haben sich die Künstler
der heutigen Gutacher Malerkolonie


Beate Axmann,
Martina Dieterle,
Willy Heine,
Dr. Werner Luft und

Wendelinus Wurth


ein vieldeutiges Motto für ihre Ausstellung ausgesucht.
Künstlerisch werden sie wieder wissen, sowohl in Technik,
Farbgebung oder Interpretation des Mottos spannende Werke zu liefern.

Blumenstrauß, von Willy Heine

Farbennah und Brillenweit, von Beate Axmann

ÖFFNUNGSZEITEN

Nur während den Sonderausstellungen
mittwochs, sonn- und feiertags
von 14 bis 17 Uhr
(außer 24.12, 25.12, 26.12 und 31.12)

KONTAKT

KUNSTMUSEUM Hasemann-Liebich

Kirchstraße 4,
77793 Gutach Schwarzwaldbahn

 

Vorsitzender Jean-Philippe Naudet

Kirchstraße 4, 77793 Gutach

Tel.: 07833 / 95 93 92

info@kunstmuseum-hasemann-liebich.de